Über Mich

 

Ich bin in jeder Hinsicht BUNT. Ich liebe Farben und mache mir meine Welt BUNT.

Meine künstlerische Laufbahn begann am Gymnasium, wo ich den Kunst Leistungskurs besucht habe.

Ich habe für das Höhere Lehramt in Hamburg studiert, Fachrichtung Mathematik und Geografie, was mir  ökonomisch gesehen sicherer erschien als ein Kunststudium. Da es dann keine freien Lehrer-Stellen gab, habe ich mich entschieden in die Wirtschaft zu gehen. Dort habe ich 30 Jahre sehr erfolgreich als IT Architektin gearbeitet und war für die Ausbildung von 6000 IT Architekten in Europa zuständig. Es war ein toller Beruf. Sehr viel Kreativität und Tatkraft war nötig um große internationale Projekte zu realisieren. Besonders fasziniert hat mich das Arbeiten mit meinen Teams und natürlich die Möglichkeit immer wieder neue Technologien kennen zu lernen und einzusetzen.

Als ich während einer krankheitsbedingten Pause 2008, im Rahmen einer Kunsttherapie das Malen wiederentdeckte, begann für mich eine Neuorientierung. 2013 hatte ich dann den Mut meinen Beruf aufzugeben und mich endlich intensiver mit dem Malen zu beschäftigen. In der Zeit war ich freiberuflich als Kursleiterin für Kunst, Musik und Mathematik an Schulen tätig.

Seit 2015 biete ich regelmäßig Kunst Kurse in der VHS Norderstedt an und Im September 2017 habe ich meine eigene „Kreative Malschule“ eröffnet. Diese war erfolgreich. 40 Maler im Alter zwischen 10 und 82 Jahren waren in meinen Kursen.

Aufgrund einer Erkrankung und der Corona bedingten Schließungen mußte ich meine Selbstständigkeit Anfang 2021 aufgegeben.

Mein Atelier habe ich behalten und biete dort nun für Freunde die Möglichkeit gemeinsam zu malen.

Ich habe diverse Solo- und  Gemeinschafts-Ausstellungen gemacht:

Hier finden Sie vergangene Ausstellungen (die aktuellen finden sie hier):

  •  „Norderstedt in Bunt“, Paul-Gerhard Kirche, Norderstedt
  • „Viele Augen, eine Welt – gemeinsam sehen wir mehr“, Sozialwerk Norderstedt
  • Augen-Blick“, Paul-Gerhard Kirche, Norderstedt
  •  „Starke Frauen“, Paul-Gerhard Kirche, Norderstedt
  • „Sprechende Hände“, Kirchliches Zentrum Falkenberg, Norderstedt
  • Sprechende Hände“, Sparkasse Südholstein, Bad Segeberg
  • „Sprechende Hände“, Paul-Gerhard Kirche, Norderstedt
  •  Ausstellung im kleinen Kunstatelier, 21079 Hamburg

Zu meiner künstlerischen Ausbildung:

Ich bin bei verschiedenen Künstlern in die Lehre gegangen. Dabei habe ich anfangs überwiegend mit Acryl gearbeitet und mich erst seit 2015 intensiv mit Aquarell beschäftigt.

  • 2019: Urban Scetching, Tine Klein
  • 2018: Aquarell, Menschen in der Stadt bei Barbara Hirsekorn; Monotypie bei Renate Volkland
  • 2017: „Meisterkurs Aktzeichnen“ bei Hinrich Schüler
  • 2016: „Meisterkurs Aktmalen/Aktzeichnen“ bei Hinrich Schüler
  • 2015-2016: „Jahrestraining Kunst“ bei Nushin Morid
  • 2016: Aquarell Kurs bei Kristina Jurick
  • 2015: Zwei Workshops bei Ines Kollar
  • 2014: Teilnahme Meisterkurs bei Hinrich Schüler
  • 2014: Portrait Malkurs bei Nushin Morid
  • 2012 / 2013: Wochenkurse in Acrylmalerei bei Hinrich Schüler
  • 2012: Workshop „Malen und Glauben“ bei Ludgar Trautmann
  • 2009 / 2010: Wochenkurse in Landschaftsmalerei in Acryl bei Gudrun Arnold